Merken und Teilen

| weiter

St. Gilgen

Wassersport

Der Wolfgangsee ist ein Eldorado für alle Arten von Wassersport. Tret-, Elektro- und Segelbootfahrten sind ebenso gefragt wie aktuelle Trendsportarten wie Wasserski, Wakeboard oder Parasailing.

Der Wolfgangsee ist mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 24°C im Sommer einer der wärmsten Seen Österreichs. Das Wasser hat Trinkqualität, ist kristallklar und kann eine ausgesprochen schöne und intakte Umwelt aufweisen.

Aus all diesen Gründen erfüllt der See die höchsten Ansprüche beim Baden oder bei jeder Art von sportlicher Aktivität im Wasser.

Der Wolfgangsee ist ein Eldorado für alle Arten von Wassersport. In wenigen Minuten erreichen Sie per Fahrrad, Bus oder Auto das Wassersportzentrum Engel im nahe gelegenen Ort St. Gilgen.

Dort haben Sie die Möglichkeit aktuelle Trendsportarten am Wasser, wie Wasserski, Wakeboard, Tube-Riding (Reifen), Banana (auf einer aufblasbaren Gummi-Banane hinter einem Boot über die Wellen flitzen), Para-Sailing (Fallschirmgleiten) oder Taxi-Boot auszuüben.

Sie können eine Motorbootrundfahrt auf dem Wolfgangsee machen, Tret-, Elektro- und Segelboote ausleihen.

Durch seine respektable Größe und seine stabilen Windverhältnisse zählt der Wolfgangsee zu den bekanntesten und beliebtesten Segelrevieren in Österreich. Jedes Jahr werden unzählige Segelregatten auf dem See veranstaltet. Die Segel- und Surfschule bietet zusätzlich für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis Sportkurse an, um die Grundbegriffe des Segelns und Surfens zu erlernen bzw. zu verfeinern.